Hardware mieten

Attraktive Alternative zum Kauf

Passgenaue IT und Konferenztechnik mieten

Regelmäßige Innovationen machen audio-visuelle Lösungen und Informationstechnologien zu schnelllebigen Produkten. Warum sollten Sie sich also durch Kauf unnötig an AV-Lösungen und IT binden, für die es schon sehr bald verbesserte Alternativen gibt?

Bleiben Sie dank Hardware-Miete flexibel und halten Sie Ihre Technik immer auf dem neuesten Stand. Wenn Sie Ihre Medientechnik und IT mieten, sparen Sie Geld und profitieren gleichzeitig von vielen Vorteilen. Wir garantieren Ihnen überschaubare Raten, in denen nicht nur die Hardware, sondern auch Software und sogar Serviceleistungen wie Support, Schulungen, Installationen und vieles mehr von Anfang an mitkalkuliert sind. Außerdem können wir Ihnen einen besonderen Preis für Ihre Hardware-Miete unterbreiten, weil wir zusätzlich mit dem Restwert der gemieteten Geräte kalkulieren. Sie zahlen nur das, was Sie tatsächlich nutzen.

Warum also den Etat unnötig belasten, wenn es eine Alternative gibt? Machen Sie sich unabhängig, indem Sie über uns einfach Leistungen, Software und Hardware mieten!

Jetzt Beratung vereinbaren!

Rundum-Sorglos-Rate

Was können Sie bei uns im Bereich Medientechnik und IT mieten?

Hardware mieten

Ob Präsentationstechnik, Kollaborationstools, EduTech oder Netzwerktechnik - unsere Hardware-Miete deckt auf Wunsch wirklich jeden Bedarf ab.

Software mieten

Von Digital-Signage-Software über Workplace Management Anwendungen bis hin zu Kollaborationstools wie MS Teams - wir bieten optional auch alles zur Miete an.

Service mieten

Sie möchten Wartung, Support, Anwenderschulungen, IT-Betreuung und mehr einfach per monatlicher Rate zahlen? Fragen Sie uns nach einem Angebot!

Warum IT und Medientechnik mieten bei uns?

Was bringt Hardware-Miete?

Geringere Kosten

Durch die Berücksichtigung des Restwerts der Technik wird die Summe der Raten geringer als der Kaufpreis und die Miete somit günstiger als der Kauf. Die Miete ist zu 100 % steuerlich absetzbar.

Alles in einer Rate

Sie behalten die Übersicht über Ihre Kosten. Wir berechnen Ihnen eine Rate, in der alle Leistungen integriert sind. Sogar Sonderwünsche und branchenübergreifende Investitionen sind möglich.

Zahlungsfreie Vorlaufzeit

Sie möchten Ihre IT und Konferenztechnik mieten und benötigen einen flexiblen Zahlungsbeginn? Bei Bedarf gewähren wir Ihnen einen tilgungsfreien Zeitraum von bis zu sechs Monaten.

Jederzeit neueste Technik

Mit einem Mietvertrag bleiben Sie flexibel und bestimmen selbst, in welchen Abständen Sie Ihre AV & IT erneuern möchten. Halten Sie Ihre Technik up-to-date und sparen Sie dabei.

Flexible Zubuchung

Sie bekommen einen neuen Mitarbeiter oder erweitern Ihre Tätigkeitsfelder? Kein Problem. Wenn Sie bei uns Ihre Hardware mieten, können Sie während der laufenden Mietzeit weitere Hardware oder Services zu den bestehenden Verträgen hinzubuchen.

Passgenaue Konditionen

Wie lange Sie Hardware und IT mieten wollen und was Sie alles in Ihren Mietvertrag integrieren möchten, überlassen wir ganz Ihnen. Wir richten unsere Konditionen an Ihren Wünschen aus.

FAQ

Fragen und Antworten rund um die Hardware-Miete

Was ist der Unterschied zwischen Miete und Leasing?

Unsere Hardware-Miete bietet Laufzeiten an, die unabhängig von der Abschreibungszeit eines Produktes gewählt werden können. Darüber hinaus bietet die Miete die Möglichkeit der Gestaltung eines Full-Service-Vertrages. Mietverträge können jederzeit angepasst werden. Wohingegen Leasing ein eher starres Produkt ist, bei dem bestimmte Laufzeitregularien zwingend eingehalten werden müssen. Die Gestaltung eines Full-Service-Vertrages ist deutlich schwieriger abzubilden.

Kann ich bei Hardware mieten einen Wartungsvertrag in den Mietvertrag einbinden?

Ja, das ist möglich. Wartungsverträge können in beliebiger Höhe in den Mietvertrag inkludiert werden, wenn Sie zum Beispiel Medientechnik mieten, sodass es nur eine Abbuchung gibt.

Welche Laufzeiten kann man bei einer Miete abschließen?

Zwischen 12 und 72 Monaten sind alle Laufzeiten möglich - unabhängig davon, ob Sie nur Konferenztechnik und IT mieten oder auch Service, Wartung und Support in den Mietvertrag einschließen möchten.

Wer ist juristischer Eigentümer während der Laufzeit der Hardware-Miete?

Der Vermieter ist der juristische Eigentümer während der Laufzeit.

Wer schreibt die Objekte beim Hardware mieten ab?

Der Vermieter schreibt die Objekte ab. Der Mieter bucht lediglich die Mietraten als Kosten.

Kann ich die Medientechnik und IT nach Ablauf des Vertrages einfach zurückgeben?

Eine Rückgabe der Hardware und IT am Laufzeitende ist kein Problem. Lediglich der Rücktransport/Abbau etc. muss vom Mieter gezahlt werden. Aber auch hier haben wir immer die passende Lösung für Sie.

Muss ich die Objekte versichern, wenn ich Hardware miete?

Ja, es ist erforderlich, dass Sie die gemietete Hardware versichern. Dies kann über Ihren Hausversicherer erfolgen oder über den Vermieter zu sehr günstigen Konditionen.

Kann ich meinen Mietvertrag erweitern?

Ja, eine Erweiterung des Mietvertrages um zusätzliche Technik und Leistungen ist jederzeit bis zu einer Restlaufzeit von 12 Monaten möglich.

Muss der Vertrag beim Hardware und IT mieten gekündigt werden?

Ja. der Mietvertrag hat eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Laufzeitende. Sollte der Termin verpasst werden, verlängert sich der Vertrag zunächst um einen Monat. Aber auch hier haben wir für solche Fälle immer eine passende Lösung für Sie.

Kundenstimmen

Ihr Erfolg ist unser Erfolg

ACTC GmbH Erkrath, Nordrhein-Westfalen

Wir, die ACTC GmbH (tigha), haben Tasteone als einen absolut zuverlässigen Partner im Bereich der Videokonferenzräume kennen gelernt. Schnelle und absolut zuverlässige Abwicklung. Sehr gute Beratung. Kompetente Monteure und ein reibungsloser Ablauf. Vielen Dank!

Volksbank Ochtrup-Laer eG Ochtrup, Nordrhein-Westfalen

Wir, als Volksbank Ochtrup-Laer eG, haben bereits im Jahr 2009 in unserem Neubau einen Veranstaltungsbereich mit entsprechender Medientechnik für 2 Räume für bis zu 180 Personen bekommen. Die Technik hat in 2020 ein großes Upgrade auf die aktuellen digitalen Standards bekommen. Hierbei haben wir, wie schon in 2009, auf die Firma TasteOne in Leverkusen zurückgreifen und erneut einen sehr professionellen Service genießen dürfen. Vom Vorgespräch, über die Planung inkl. Einarbeitung neuer Überlegungen, weiter bis zur Umsetzung und Montage - alles perfekt gelaufen. Sowohl Hard- als auch Software Umsetzung sind absolut zu unserer Zufriedenheit. Das Upgrade ist wunderbar gelungen, unsere beiden Veranstaltungsräume sind wieder stark frequentiert. Vielen Dank für die professionelle Ausführung.

Beraten, geplant, umgesetzt

Ein Auszug unserer Referenzen

Berater vor Ort wählen

Giovanni Russo
Area Sales Manager West
Giovanni Russo
für PLZ-Gebiete 35xxx-36xxx, 40xxx-42xxx, 50xxx-58xxx, 60xxx-69xxx, 97xxx
Simon Gießing
Area Sales Manager West
Simon Gießing
für PLZ-Gebiete 35xxx-36xxx, 40xxx-42xxx, 50xxx-58xxx, 60xxx-69xxx, 97xxx
Laura Kettermann
Area Sales Manager Middle
Laura Kettermann
für PLZ-Gebiete 33xxx-34xxx, 44xxx-49xxx, 59xxx
Nabil Kahl
Area Sales Manager East
Nabil Kahl
für PLZ-Gebiete 10xxx-11xxx, 13xxx-19xxx, 39xxx
Daniel Albrecht
Area Sales Manager East
Daniel Albrecht
für PLZ-Gebiete 00xxx-09xxx, 12xxx, 95xxx-96xxx, 98xxx-99xxx
Nikolaus Brachvogel
Area Sales Manager North
Nikolaus Brachvogel
für PLZ-Gebiete 20xxx-32xxx, 37xxx-38xxx
Diana Schmäling
Area Sales Manager South
Diana Schmäling
für PLZ-Gebiete 70xxx-94xxx

... oder schreiben Sie uns

Pflichtfeld *

Was ist die Summe aus 6 und 9?

Kontakt

TASTEONE AV- & IT-Solutions GmbH

Head Office Leverkusen

Johannes-Kepler-Straße 14
51377 Leverkusen

+49 214 312602 0
info@tasteone.eu