Brilliant. Modular. Wechselbar.

Bei diesen LED-Walls schaut Ihre Konkurrenz garantiert in die Röhre

Aus welchem Winkel oder Abstand man es auch betrachtet, LED Wände sind einfach brillant. Zwar gehören sie, was Größe, Anschaffungskosten und Installationsaufwand angeht, ins Premium-Segment der modernen Displays. Aber steglose LED-Walls als Nachfolger der klassischen Video Wall bzw. Videowände sind dafür auch ein echter Augenschmaus für den Betrachter - sei es in Unternehmen oder im öffentlichen Raum. An unseren LED Wänden führt kein Weg vorbei – weder für Laufpublikum noch Stammkundschaft. Stattdessen kommen sie direkt zu Ihnen und Ihre Wettbewerber schauen sprichwörtlich in die Röhre.

Die LED Wände unserer Partner präsentieren Bilder auf neuem Niveau und:

  • ermöglichen selbst sehr große Installationen
  • punkten dank geringem Pixel Pitch mit überragender Bildqualität
  • überzeugen durch einzigartige Helligkeits- und Kontrastwerte
  • formen durch ihr stegloses Design ganz neue Bilderwelten
  • liefern im Gegensatz zu einer herkömmlichen Videowall bzw. Videowand weiter hervorragende Bilder, selbst wenn eine Diode ausfällt
  • einzelne LED-Module können je nach Hersteller sogar im laufenden Betrieb ausgewechselt werden
Videowall für unseren Kunden Ebbinghaus
Videowall-Lösungen von NEC

Jetzt maßgeschneiderte LED Videowand konfigurieren lassen

Ob Sie sich für LED-Walls im Innen- oder Außenbereich interessieren, für den Point of Sale, Point of Interest, für Events oder andere Einsatzorte – gemeinsam mit unseren Partnern, die zu den maßgebenden der Branche gehören, planen und installieren wir die LED Wände, die exakt auf Ihre Wünsche und Anforderungen zugeschnitten sind. Einige Beispiele für LED-Module unserer Partner haben wir Ihnen nachfolgend zusammengestellt und beraten Sie gern ausführlich dazu.

Gern führen unsere geschulten Experten aber auch eine individuelle Bedarfsanalyse für Ihr Unternehmen oder Ihre sonstige Einrichtung durch. So finden wir in unserem umfassenden Portfolio garantiert die optimale Lösung.

Produktbeispiele für LED Walls

LED-Display CLD81ES0.9 von Aoto

LED-Displays der CLD-Serie von Aoto ermöglichen mit ihren ultrakleinen Pixelabständen und außergewöhnlichen Kontrastraten beeindruckende Präsentationen in großen Formaten. Ausgestattet mit HDR und WLAN-Konnektivität, erlauben diese LED Videowände den Zugang zu den Modulen auf der Vorder- und Rückseite. Auch Daten- und Power-Backups sind möglich.

LED-Display Absenicon C138 von Absen

Mit Absenicon C138 steht eine Komplettlösung für LED-Walls zur Verfügung, die insbesondere durch ihre Full-HD Auflösung und lange Haltbarkeit der LEDs besticht. Der schlanke Rahmen und 1,5 mm Pixel-Abstand sorgen vor allem bei großen LED-Installationen für nahezu nahtlose Bilddarstellungen auf der Display-Wand. Jede Komponente kann einfach von vorn ausgetauscht werden - auch HUB-Cards oder Stromversorgung.

LED-Modul FE-12 von Delta
LED-Display FE-12 von Delta

Die Fine Pitch LED-Displays der FE-Serie von Delta lassen sich komfortabel magnetisch zu beliebig großen LED-Wänden kombinieren. Je nach Displaygröße (110"-440") variiert die Auflösung zwischen Full-HD und 4K/UHD und der Pixel Pitch von 1,26 mm bis 2,53 mm. Das FE-12 erlaubt im Gegensatz zur klassischen Videowall auch in hellen Umgebungen nahtlose Präsentationen im 16:9 Format und das bis zu 100.000 Stunden im Dauereinsatz.

Sharp/NEC FE-Serie
LED-Display LED-FE025i2-220 von Sharp / NEC

Auch im Großformat liefern die Fine-Pitch-LED-Pakete der FE-Serie von Sharp / NEC äußerst hochwertige Bilder auf jeder Display-Wand. Die Direct-View-LED-Bildschirme haben eine Bautiefe von gerade einmal 5 cm und die Verkabelung liegt komplett innen. Übrig bleibt ein schlankes Profil ohne störenden Rahmen, mit großen Betrachtungswinkeln, lebendigen Farben sowie nativer HD-, FHD- und UHD-Auflösung.

LED-Display IF025R von Samsung

Die LED-Cabinets der Samsung IFR-Serie kombinieren ausgezeichnete Bildqualität mit intuitiver Bedienung. Die HDR Bildverfeinerung schafft klare, ausgereifte Bilder und die Technik steckt in einem kompakten, leicht zu pflegenden Design. Die Displays sind für eine optimale Display-Wand mit verschiedenen Farbraumeinstellungen wie sRGB und Adobe RGB kompatibel, so dass die Farbanzeige je nach örtlichen Gegebenheiten angepasst werden kann.

LED-Display LAA015F von LG

130" groß und fast rahmenlos ist das LED-Display LAA015F von LG. Seine Full HD Auflösung wird von einer starken Blickwinkelstabilität und HDR10 unterstützt. Durch den Vierkern-SoC wird webOS angetrieben, so dass externe Abspielgeräte überflüssig werden. Ein Surface-Soundsystem ist integriert und es können Inhalte verschiedener Quellen per Bild-in-Bild oder Bild-neben-Bild Modus angezeigt werden.

Sie wünschen weitere Infos oder ein Angebot?

Fragen & Antworten rund um LED Walls

Wie unterscheiden sich LED Walls und Videowalls?

Eine klassische Videowall besteht aus mehreren einzelnen Displays. Diese lassen sich zwar auch in verschiedenen Setups anordnen, zwischen den Displays gibt es jedoch immer einen - wenn auch kleinen - schwarzen Übergang, der durch den umlaufenden Rahmen eines jeden Displays bedingt ist. LED Walls hingegen bestehen aus rahmenlosen LED Modulen und verfügen über einen so geringen Pixelabstand, dass für den Betrachter immer ein nahtloses Bilderlebnis gewährleistet ist - und das ist bei LED Walls von einzigartigen Helligkeits- und Kontrastwerten, echtem Schwarz und einer komplett blendfreien Bildfläche geprägt.

Fällt bei einer Videowall ein Display aus, fällt auch das Gesamtbild. Das führt nicht nur auf Werbeflächen, sondern auch bei Unternehmenspräsentationen, auf Events oder in anderen Bereichen zu negativen Nutzererfahrungen. Ist das betreffende Display im Handel nicht mehr erhältlich, ist außerdem guter Rat teuer. Kommt es hingegen bei einer LED Wall zum Ausfall einer Diode, merken die meisten Betrachter dies überhaupt nicht. Sollten mehrere Dioden ausfallen und das Gesamtbild beeinträchtigen, lassen sich einzelne Module schnell und einfach austauschen - oft sogar von vorn, so dass der laufendende Betrieb nicht unterbrochen werden muss.

Auch in puncto Kalibrierung unterscheiden sich Videowall und LED Wall deutlich. Während die Darstellungen auf Einzeldisplays von Videowalls oft sichtbar in Farbe und Helligkeit voneinander abweichen und deshalb mühselig kalibriert werden müssen, sind LED Module schon von Werk aus sehr homogen und gut eingestellt. Nur das Bild muss richtig zugewiesen werden und das geht per Software ganz schnell und einfach.

Ein weiterer entscheidender Unterschied zwischen Videowall und LED Wall besteht in der Art der Anbringung. Da Videowalls von hinten gewartet werden, braucht es in der Regel komplexe Konstruktionen für die Halterung. Im Notfall muss der Monteur schließlich jedes Display abnehmen und reparieren oder austauschen können. Das hat eine deutlich größere reale Bautiefe zur Folge, als LED Walls. Diese sind in der Regel so speziell und schlank designt, dass sie extrem nah an der Wand angebracht werden können. Hinzu kommt, dass LED Module ihre Strahlungswärme hauptsächlich nach vorn abgeben, so dass sie hinten keinen Lüftungsabstand brauchen. Einige LED Walls kommen damit sogar auf eine reale Bautiefe von unter 10 Zentimetern - inklusive Halterung!

Wo lassen sich LED Walls einsetzen?

Durch ihren modularen Aufbau sind LED Walls extrem flexibel, was ihren Aufbau und ihre Einsatzmöglichkeiten angeht. Sie können in klassischen quadratischen oder rechteckigen Installationen angeordnet werden, lassen sich stufenförmig montieren und selbst halbrunde oder runde Szenarien sind realisierbar. Das macht LED Walls im Gegensatz zu herkömmlichen Videowalls für vielfältige Anwendungsformen so attraktiv.

Beispiele für den Einsatz von LED Walls:

  • Präsentation von Imagevideos, Nachrichten und sonstigen Informationen in großen Empfangsbereichen
  • Darstellung von Produktionskapazitäten, Maschinenzustände, Störungen, Anweisungen in Fertigungsbereichen
  • Anzeige von Verkehrsinformationen in Flughäfen, Bahnhöfen, Häfen etc.
  • Wiedergabe von Wartenummern und Wegweisern in öffentlichen Einrichtungen, Ämtern und Behörden
  • Bild- und Tonübertragung bei Public Events, Kongressen, Firmen Events usw.
  • Visualisierung in Freizeiteinrichtungen wie Kinos, Museen, Aquarien, Planetarien, Freizeitparks u.v.m.
  • Werbung am Point of Sale wie z.B. in Einkaufszentren, Supermärkten, Einrichtungshäusern etc.
  • Übersichtliche Bild- und Datendarstellung in Leitstellen, Kontrollräumen, Alarmzentralen etc.

Wie werden Inhalte auf eine LED Wall übertragen?

Hier kommt Digital Signage ins Spiel - die Möglichkeit, digitale Inhalte jeder Art auf einer oder mehreren digitalen Oberflächen anzuzeigen, sei es zeitgleich oder zeitgesteuert, mit identischen oder unterschiedlichen Inhalten.

Um Informationen, Nachrichten, Werbung etc. auf LED Walls anzuzeigen, brauchen Sie eine Lösung, die aus Hardware, Software und Zubehör besteht.

Hardware

Neben den passenden LED-Modulen / LED-Cabinets benötigen Sie einen Mediaplayer, der Ihren Content wiedergibt. Dieser kann direkt verbaut oder angeschlossen sein. Die Inhalte, die auf der LED Wall gezeigt werden sollen, können per Netzwerkkabel, Server oder USB-Stick übertragen werden.

Software

Hersteller von LED Walls bieten in der Regel bereits eigene Mediaplayer an, welche schon eine entsprechende Software zur Bearbeitung und Steuerung des digitalen Contents enthalten. Darüber hinaus gibt es natürlich auch geräteunabhängige Mediaplayer und Digital Signage Software, die sich je nach Bedarf individuell konfigurieren und einsetzen lassen. Für welche Lösung Sie sich auch entscheiden, auf ein paar Punkte sollten Sie vor dem Erwerb achten.

Mit dem Content Management System (CMS) können Nutzer die auf der LED Wall gezeigten Inhalte bearbeiten und steuern. Die Benutzeroberfläche sollte also entsprechend intuitiv bedienbar sein, die Software stabil laufen und auf Ihre Anwendungszwecke zugeschnitten sein. Denn weder langwierige ständige Schulungen noch häufige Abstürze können Sie sich leisten. Der Markt für Digital Signage Software ist jedoch allein in Deutschland enorm groß und entsprechend unübersichtlich. Hier ein paar Fragen, die Sie sich im Vorfeld und beim Vergleich stellen sollten:

  • Sollen Inhalte zeitlich gesteuert werden können?
  • Mit welchen Dateiformaten soll die Software kompatibel sein?
  • Sollen externe Daten einfließen z.B. aus einem ERP-System und sind alle erforderlichen Schnittstellen vorhanden?
  • Wie lassen sich Systemzugriffe, Updates und Datenübertragung kontrollieren und verwalten?
  • Welche Erweiterungsmöglichkeiten bietet die Software und wie kostenintensiv können sie werden?
  • Wie reagiert die Software bei Strom- oder Internetausfällen?
  • Wie lassen sich Webconsole, Digital Signage Player und Datenübertragung absichern?

Zubehör

Neben einer stabilen, sicheren Haltung für die einzelnen Module, braucht es gegebenenfalls weitere Zubehör für eine LED Wall. Das hängt davon ab, wo und wie sie eingesetzt werden soll.

Unter Umständen ist zum Beispiel auch ein Sensor sinnvoll, der Helligkeit und Leuchtstärke reguliert. Wenn Audioinhalte ebenfalls übertragen werden sollen, braucht es natürlich auch die passenden Soundsysteme für die LED Wall, die sich - ebenso wie die LED-Module - unter Umständen auch für den Dauerbetrieb eignen müssen. Diese und weitere Zubehör-Komponenten gibt es in großer Vielfalt und zu verschiedenen Preisen. Auch die Bedienbarkeit variiert. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich vor dem Kauf einer LED Wall professionell beraten zu lassen und stehen Ihnen gern dafür zur Verfügung.

Was ist bei Kauf & Montage von LED Walls zu beachten?

Die Wahl der richtigen LED Wall hängt nicht nur von Ihrem Budget, sondern auch vom Einsatzort und Anwendungszweck ab. Eine LED Wand zur Wiedergabe von hochaufgelöstem Content erfordert beispielsweise einen bestimmten Pixelpitch. Auch Positionierung, Ausrichtung, Betrachtungsabstand, Blickwinkel und Anbringungsmöglichkeiten müssen genau geprüft werden.

Um die Betriebskosten so schlank wie möglich zu halten, sollten Sie außerdem auf den Energieverbrauch und die Wartungsintervalle achten. Auch die Fragen, welche Dateiformate abgespielt werden sollen oder wer für die Aktualisierung der Inhalte verantwortlich ist, sollten im Vorfeld geklärt sein.

Damit LED Walls vor Ort zum zuverlässigen Blickfang werden, spielt die richtige Montage eine sprichwörtlich tragende Rolle. Denn die Montage entscheidet nicht nur über das Seherlebnis, sondern auch über die Wartungsmöglichkeiten und damit über weiterführende Kosten.

Eine LED Wand kann aufgehangen, an die Wand geschraubt oder aufgestellt werden. Dafür muss vorher jedoch genau geprüft werden, ob der Untergrund bzw. die Anbringungsmöglichkeit das Gewicht hält. Denn LED Wände werden vor allem für große Installationen genutzt, so dass die einzelnen Module ein entsprechend hohes Gesamtgewicht ergeben. Umso wichtiger ist es also zu klären, woraus der Untergrund besteht, ob dahinter vielleicht Leitungen verlaufen oder ob er sich durch das Gewicht der LED Wall verziehen kann. Soll an eine Wand geschraubt werden, ist es zudem äußerst wichtig, dass diese vollständig eben ist, um das Gesamtbild der LED-Module nicht zu beeinträchtigen. Rehgipsplatten beispielsweise sind nie völlig plan. Maßgefertigte Unterkonstruktionen z.B. aus Stahl oder Holz schaffen eine ebene Fläche und sind in der Lage das Gewicht der LED Wand zu tragen.

Das Anschrauben erfordert neben ausreichend Belüftungsmöglichkeiten auch höchste Sorgfalt. Alle Module müssen in derselben Tiefe angebracht werden. Hier kommt es auf Zehntelmillimeter an, denn schon geringste Erhöhungen oder Vertiefungen können je nach Blickwinkel mit bloßem Auge zu sehen sein. Während der Anbringung müssen also fortlaufend entsprechende Kontrollen durchgeführt werden. Mit Fachleuten sind Sie hier auf der sicheren Seite. Das gilt auch für die Inbetriebnahme, Kalibrierung und Farbabstimmung der LED Module. Denn nur, wer sich mit der Software und den Feinheiten der Videotechnik auskennt, kann die Einstellungen so vornehmen, dass am Ende das optimale Bilderlebnis erzielt wird.

LED Walls im Außenbereich müssen nicht nur Wetter und Vandalismus trotzen, auch das Einholen einer baulichen Genehmigung muss vorab geklärt werden. Denn Outdoor-LED-Wände müssen speziellen Anforderungen entsprechen und dürfen längst nicht überall aufgestellt werden.

Als Experten mit langjähriger Erfahrung bieten wir Ihnen nicht nur hochwertige LED Walls zu attraktiven Konditionen, sondern kümmern uns auch professionell um die Montage, Einrichtung und Wartung. Fragen Sie uns!

Weitere interessante AV-Lösungen für Sie

Large Format Displays für alle Raumtypen bietet z.B. auch LG
Large Format Displays

Moderne Large Format Displays verleihen Ihren Präsentationen außergewöhnliche Ausdruckskraft und lassen sich auch für interaktive Zusammenarbeit, Videoconferencing und mehr nutzen.

mehr erfahren

Digital Signage bei der Volksbank Krefeld
Digital Signage

Individuelle Botschaften auffällig an mehrere Standorte gleichzeitig übermitteln – mit Digital Signage steigern Sie zum Beispiel Abverkäufe am Point of Sale oder binden Zielgruppen am Point of Interest.

mehr erfahren

Touch Display der T-Linie von Philips für Meetingräume
Interaktive Lösungen

Gespräche sind gut, Zusammenarbeit ist besser – und durch interaktive Technik wird beides gleich noch viel effizienter. Denn nur ein moderner Arbeitsplatz und Teamwork ermöglichen beste Ergebnisse.

mehr erfahren

Noch mehr Möglichkeiten für Ihren Erfolg

Mobile Endgeräte für flexibles, dezentrales und sicheres Arbeiten von überall aus
IT-Lösungen

Sie interessieren sich für moderne Business-Software wie Microsoft 365, leistungsstarke Business-Notebooks, ergonomische Desktop Displays für den stationären Arbeitsplatz oder Cloud-Produkte? Dann besuchen Sie unsere Seite für IT-Lösungen.

mehr erfahren

Verbessern Sie mit KI-Lösungen die Customer Experience, optimieren Sie Service, Support und Wartung u.v.m.
Neue Technologien

Der technologische Fortschritt schläft nie und bringt immer neue Technologien hervor, die Ihren Arbeitsalltag erleichtern und verbessern. Entdecken Sie jetzt Angebote zu den neusten technischen Business-Trends wie VR und AR oder künstliche Intelligenz.

mehr erfahren

TASTEONE berät Sie in allen AV- und IT-Belangen
Digital-Beratung

Weil Technik sich ständig weiterentwickelt, ist langfristiges Denken angezeigt. Wir denken schon heute an Ihre Zukunft und beraten Sie individuell zu digitalen Strategien und Lösungen, die mit neuen technischen Entwicklungen Schritt halten.

mehr erfahren

Ihre Zufriedenheit ist unser Maßstab

Nur, wenn am Ende eines Projektes alles passt und Sie rundum glücklich sind, können wir das als 100-prozentigen Erfolg verbuchen. Hier einige Kundenmeinungen, die zeigen, dass unser Konzept aufgeht.

Von der ersten Beratung bis zur Inbetriebnahme wurden wir erstklassig von Tasteone unterstützt. Im Bereich Medien bleibt die Firma für die Don-Bosco-Schule erster Ansprechpartner.

Don-Bosco-Schule Meckenbeuren, Baden-Württemberg

Die Zusammenarbeit mit der Firma TASTEONE funktionierte gut. Schüler als auch Lehrer sind von den interaktiven Tafeln begeistert.

Stadt Damme Damme, Niedersachsen

Wir, die ACTC GmbH (tigha), haben Tasteone als einen absolut zuverlässigen Partner im Bereich der Videokonferenzräume kennen gelernt. Schnelle und absolut zuverlässige Abwicklung. Sehr gute Beratung. Kompetente Monteure und ein reibungsloser Ablauf. Vielen Dank!

ACTC GmbH Erkrath, Nordrhein-Westfalen

Wir haben Tasteone als zuverlässigen Partner im Bereich der Präsentationstechnik und Ausstattung eines neuen Büroanbaus erlebt. Schnelle Abwicklung, kompetente Monteure und einen insgesamt reibungslosen Ablauf! Vielen Dank und gerne wieder!

Rhiem & Sohn Kies und Sand GmbH & Co. KG Erftstadt, Nordrhein-Westfalen

Wir, als Volksbank Ochtrup-Laer eG, haben bereits im Jahr 2009 in unserem Neubau einen Veranstaltungsbereich mit entsprechender Medientechnik für 2 Räume für bis zu 180 Personen bekommen. Die Technik hat in 2020 ein großes Upgrade auf die aktuellen digitalen Standards bekommen. Hierbei haben wir, wie schon in 2009, auf die Firma TasteOne in Leverkusen zurückgreifen und erneut einen sehr professionellen Service genießen dürfen.

Vom Vorgespräch, über die Planung inkl. Einarbeitung neuer Überlegungen, weiter bis zur Umsetzung und Montage - alles perfekt gelaufen. Sowohl Hard- als auch Software Umsetzung sind absolut zu unserer Zufriedenheit. Das Upgrade ist wunderbar gelungen, unsere beiden Veranstaltungsräume sind wieder stark frequentiert. Vielen Dank für die professionelle Ausführung.

Volksbank Ochtrup-Laer eG Ochtrup, Nordrhein-Westfalen
  • freundliche und kompetente Ansprechpartner
  • Unkomplizierte Zusammenarbeit
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Bei Problemen sehr hilfsbereit und kulant
  • Gerne wieder, sehr empfehlenswert
Freie Christliche Realschule Siegen (J. Schmidt) Siegen, Nordrhein-Westfalen

Komplett-Service aus einer Hand

Von der Planung über die Installation bis zur Wartung - wir übernehmen das!

Vorausschauend
  • individuelle Beratung und Planung
  • Gestaltung von kompletten Raumkonzepten
  • Skalierbarkeit durch modularen Aufbau
  • Herstellerneutral und zukunftsorientiert
Unterstützend
  • intensive Einweisung in die neue Technik
  • bedarfsgerechte Trainings und Schulungen
  • Problemlösungszeiten
  • 24/7 Helpdesk für Service- und Supportanfragen
Nachhaltig
  • maßgeschneiderte Finanzierungsmodelle
  • Auswertung von z.B. Nutzung, Auslastung, Stromverbrauch
  • Bedarfsanalyse, Benchmarking, Strategientwicklung und -umsetzung
  • individuelle Service- und Wartungsverträge

Wir bieten Ihnen AV-and-IT-as-a-Service und stellen sicher, dass Ihre Technik auch in Zukunft einwandfrei läuft.
Erfahren Sie jetzt mehr über unsere umfangreichen Service-Angebote.

mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner

Benjamin Braches
Chief Executive Officer
0214 3126020
Marc Voerster
Marc Voerster
Chief Operating Officer
0214 3126020
Giovanni Russo
Giovanni Russo
Area Sales Manager West
0221 96881241
Diana Schmäling
Diana Schmäling
Area Sales Manager South
0711 25247070
Nabil Kahl
Nabil Kahl
Area Sales Manager East
030 62939110
Daniel Albrecht
Area Sales Manager East
030 62939110
Aaron Homeister
Aaron Homeister
Area Sales Manager Middle
0511 95733158
Laura Kettermann
Laura Kettermann
Area Sales Manager Middle
05251 5449209
Murat Özgül
Murat Gluck
Area Sales Manager North
040 57257480

Schreiben Sie uns

Pflichtfeld *

Hier finden Sie uns

Head Office Leverkusen
Marie-Curie-Straße 5
51377 Leverkusen
0214 3126020

Office Berlin
Caroline-von-Humboldt-Weg 12
10117 Berlin
030 62939110

Office Hamburg
Mönkedamm 9
20457 Hamburg
040 57257480

Office Hannover
Hohenzollernstraße 13
30161 Hannover
0511 95733158

Office Köln
Herzogstraße 22-24
50667 Köln
0221 96881241

Office Paderborn
Riemekestraße 135
33102 Paderborn
05251 5449209

Office Stuttgart
Rotebühlplatz 9
70178 Stuttgart
0711 25247070