Digital Signage

Als Definition von Digital Signage versteht man in der Medientechnik die digitale Beschilderung am Point of Sale (z.B. in Geschäften) oder am Point of Interest (z.B. am Flughafen). Werbung und Informationen werden dabei nicht länger auf Plakaten oder ähnlichen Informationsträgern abgebildet, sondern auf digitalen Wiedergabemedien wie zum Beispiel Displays, Large Format Displays oder LED-Walls. Welcher Inhalt auf welchem Medium gezeigt wird, wird zentral über einen Digital Signage Player mit entsprechender Software gesteuert. Mit den richtigen Systemen lassen sich über eine Benutzeroberfläche beliebig viele Displays verwalten, Start- und Endzeitpunkte der Wiedergabe terminieren und vieles mehr.

Erfahren Sie mehr darüber, was digitale Beschilderung heutzutage alles leisten kann.

Zurück

Hier finden Sie uns

Head Office Leverkusen
Marie-Curie-Straße 5
51377 Leverkusen
0214 3126020

Office Berlin
Caroline-von-Humboldt-Weg 12
10117 Berlin
030 62939110

Office Hamburg
Mönkedamm 9
20457 Hamburg
040 57257480

Office Hannover
Hohenzollernstraße 13
30161 Hannover
0511 95733158

Office Köln
Herzogstraße 22-24
50667 Köln
0221 96881241

Office Paderborn
Riemekestraße 135
33102 Paderborn
05251 5449209

Office Stuttgart
Rotebühlplatz 9
70178 Stuttgart
0711 25247070